Sonntag, 11. Januar 2015

365 new days - 365 new chances

Hallo ihr Lieben,

"Mehr Sport machen!"
"Mit dem Rauchen aufhören!"
"Gesünder leben!"
"Einen neuen Job suchen!"
"Bewusster leben!"

So oder so ähnlich lesen sich die meisten Neujahrsvorsätze unserer Gesellschaft. Jeder setzt sich Ziele nur weil der Jahreswechsel stattgefunden hat. Neues Jahr, neue Chancen sozusagen. 365 Tage in denen man alles machen und alles schaffen kann. 2015 wird das JAHR. Eigentlich sollte auch schon 2014, ach was sag ich 2013 das Jahr werden aber da kam dann doch immer der ominöse Schweinehund dazwischen. Da mit dem Silvesterabend alle bösen Geister und inneren Blockaden vertrieben wurden (mal wieder) steht der enthusiastischen Spezies Mensch ja nichts mehr im Wege.
Sorry Freunde aber wieso braucht es dazu einen Tag namens Silvester?! Warum werden gute Ideen und Vorsätze nur wegen dem Jahreswechsel auf den Weg gebracht?! Der 01.01.2015 hat sich für mich kaum anders angefühlt als der 31.12.2014, bis auf einen leichten Kater. Ich meine versteht mich bitte nicht falsch, sich selbst Ziele zu setzen ist großartig aber warum auf diese zwanghafte Art und Weise? Vor allem da diese sogenannten guten Neujahrsvorsätze generell kaum eingehalten werden. Ich weiß gar nicht wie oft mein Onkel sich an Silvester schon vorgenommen hat mit dem Rauchen aufzuhören und er tut es bis heute. Anderes Beispiel, mein Fitnessstudio platzt derzeit aus den Nähten und schon im Februar ist alles wieder beim Alten. Wenn man etwas in seinem Leben ändern möchte, sollte man dies nachhaltig und aus vollem Herzen tun und nicht weil wir an einem Abend ein paar Raketen in den Himmel steigen lassen. Mein Wort zum Sonntag. ;)

20141228_134405

20141228_134640

20141228_134518

20141228_134938

20141228_134445

20141228_134941

Mal abgesehen davon, dass ich nicht viel von Neujahrsvorsätzen halte, habe ich mir natürlich auch Ziele für die Zukunft gesetzt. Vor allem möchte ich meinen Blog weiterschreiben. Mir fehlt oft die Zeit aber es macht mir einfach zu viel Spaß um aufzuhören. Vielleicht habe ich sogar mal wieder die Zeit ein Video zu drehen. Außerdem möchte ich unsere Wohnung etwas umgestalten, nicht groß mit neuen Möbeln aber mit diverser Dekoration und etwas neuer Frische. Dasselbe gilt für unseren Kleiderschrank. Hierfür habe ich einige Ideen und hoffe diese zeitnah in die Tat umsetzen zu können, um endlich vernünftigen Stauraum für meinen Fashionbestand zu haben.
Da habe ich doch gerade einen Bogen zum Blog schlagen können. Es geht auch heute wieder um Fashion. Zwischen den Jahren hatte ich Zeit ein weiteres Outfit für euch zu fotografieren. Ich liebe es Bilder in der Natur zu machen, das wirkt einfach immer am besten. Dieser Look passt 100% zu mir und ich habe mich super wohl gefühlt. Die Skinnyjeans in Camel habe ich von Pull&Bear. Sie hat gerade mal 19,95€ gekostet und sie ist einfach perfekt. Dazu habe ich mich für Bordeaux und Beige als weitere Farben entschieden. Den Pullover habe ich zum Geburtstag von einer meiner besten Freundinnen bekommen und ich liebe ihn, vor allem die Details an den Schultern. Die Melone ist mein neues It-Piece, am liebsten würde ich nur noch mit Hut aus dem Haus gehen. Ich finde auch, dass er sehr gut zu den kürzeren Haaren passt. Für mein Make-Up hatte ich an diesem Tag etwas mehr Zeit. Auf den Augen habe ich Braun und Bordeaux verwendet und auf meinen Lippen habe ich Berry Bradshaw (Oh Gott ich liebe ihn) von Catrice getragen.

PS: Ja ich weiß der Hut ist eingedrückt. Es ist uns leider erst aufgefallen als wir schon wieder im Auto saßen und zum nächsten Familientermin gedüst sind. Ich denke aber die Bilder sind trotzdem sehr schön geworden. ;)

20141228_134530

20141228_134644

20141228_134943

20141228_134627

20141228_134634
Hose:Pull&Bear, Pullover:Primark, Schuhe+Schal+Melone+Ring:H&M, 
Uhr:Guess, Armband:Asos, Knucklering:Forever21

Was haltet ihr von Neujahrsvorsätzen?
Wie gefällt euch das Outfit?
Habt ihr Wunschpost's für 2015?

Kommentare:

  1. Das mit den Jahresvorsätzen verstehe ich auch nicht so ganz. Aber ich glaube, dass manche Menschen einfach einen neuen Abschnitt brauchen um Sachen anfangen zu können.
    Dein Outfit gefällt mir richtig gut muss ich sagen. Der Hut steht dir richtig gut. Der Pulli und die Schuhe gefallen mir ganz besonders gut :) Der Schmuck ist perfekt kombiniert.
    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja so Recht mit den Vorsätzen.. obwohl ich zugeben muss, dass auch ich Vorsätze hab. Eigentlich aber auch schon immer, aber wenn das neue Jahr näher rückt bzw. da ist, rücken sie wieder in den Vordergrund. Mal sehen wie lange noch :D
    Wunderhübsches Outfit ;)

    Liebe Grüße
    Nina von Pearlsheaven und Music | Endless Love

    AntwortenLöschen
  3. wie immer sehr schön lischen :) das wäre von den farben her und allem auch 1 zu 1 mein outfit :) sehr sehr schön !!!

    AntwortenLöschen
  4. Du solltest deinem Onkel empfehlen mal einen Blick auf http://www.smokesmart.de/ zu werfen. Ist immer noch besser als normale Zigaretten zu rauchen und die Gesundheit wird auch besser!

    AntwortenLöschen